{phocagallery view=category|categoryid=23|detail=0|displayname=0|displaydetail=0|imageshadow=shadow1|limitcount=5|displaydownload=0|displaydescription=0}

... im Rahmen des IDAHOT* Jena 2014-Festivals

Diesmal dürfen wir euch etwas ganz Besonderes präsentieren:

die PURPLE VELVET International Female HipHop Tour:

Drei Rapperinnen aus drei verschiedenen Kontinenten teilen sich gemeinsam 17 Bühnen in Deutschland, Österreich und der Schweiz, bitten Local Acts mit auf die Bühne und laden dazu ein, sich von Female HipHop inspirieren und mitreißen zu lassen. Dabei werden Lex LaFoy aus Südafrika, Shirlette Ammons aus den USA und Sookee aus Deutschland von DJane Doowap (Südafrika), DJ Boogie Dan (Berlin) und DJ nobigbutL (Berlin) unterstützt.

Sookee wird auf der Tour ihr neues Album "Lila Samt" präsentieren, das im April 2014 veröffentlicht wird!

Zusätzlich dazu bringt euch unser DJane Team L_Sa & kikimike sicher durch die Nacht!

L_Sa und kikimike reißen Grenzen ein: wie so viele andere sind sie die stereotypen Schubladen leid, die ihr somewhat-whatthefuck-queer self-image in Frage stellen. Sie haben den Anspruch verschiedenste Sounds, den anspruchsvollen Hörer_innen entsprechend, sinnvoll aneinanderzureihen. Raus kommt dabei meistens eine Mischung aus Deephousigen-Dreampopigem-Indie-Remixsounds mit Techno & Riot Grrrl Einschlag, der Spaß macht. Außerdem sehen sie es ähnlich wie Emma Goldmann zu ihrer Zeit und sagen: „Wenn ihr nicht Tanzen könnt, ist es nicht unsere Revolution!“


Karten gibt es im Vorverkauf für 7 Euro (zzgl. VVK-Gebühr), an der Abendkasse für 9 Euro.

Vorverkaufsstellen:

Wir freuen uns auf euch!