... im Rahmen des IDAHOT* Jena 2015-Festivals

Am Dienstag, dem 12. Mai, gibt es eine offene Diskussion im Fanprojekt zu den Chancen der Berliner Erklärung und wie man homophoben Strukturen speziell in unserem Fußballclub entgegenwirken kann. Zwei Expertinnen und Vertreter aus Verein, Thüringer Fußballverband, der Abteilung Frauenfußball vom USV, dem Sportgymnasium und der Fanszene versuchen, gemeinsam Ideen auszutauschen und Ansatzpunkte zu finden. Anschließend wird das Champions League Halbfinale gemeinsam geschaut.

 

Wann? Dienstag, 12.05.2015, 18.30 Uhr
Wo? Franprojekt Jena, Oberaue 4, Jena
Eintritt? frei